Information zum Film

¡LAS SANDINISTAS!

USA 2018

96 Min | OmenU

¡LAS SANDINISTAS! ist ein Augenöffner, der auf männliche Privilegien und Geschlechterungleichheiten im Kontext linker Revolutionen hinweist. Durch die Aussagen von vier Anführerinnen der sandinistischen Bewegung in Nicaragua hören wir die Geschichte ihres Kampfes an der Seite männlicher Kollegen aus weiblicher Sicht. Als die Sandinisten in eine Machtposition kamen, lehnten die Männer den Beitrag ihrer weiblichen Verbündeten ab. Alle diese Frauen haben sich den Kampfgeist ihrer Jugendjahre bewahrt. Dass sie Teil der aktuellen Opposition gegen das autoritäre Ortega-Regime sind, zeigt, dass sie Widerstandskämpferinnen geblieben sind.

¡LAS SANDINISTAS! shows a turning point in history when thousands of women changed the definition of femininity and leadership and fought alongside their male comrades in the Sandinista Revolution in Nicaragua, before being pushed back to the margins by their male peers after the fights ended.

Regie
Jenny Murray
Thema
Widerstand
Schlagworte
Gender, Nicaragua
Ziel für nachhaltige Entwicklung
Gender equality
Vorstellungen
Freitag, 5. 11. 202120:30 Uhr
Gast:
Elizabeth Neissner-Escobar
keine_info.png
Samstag, 6. 11. 202120:30 Uhr
Gast:
Elizabeth Neissner-Escobar
keine_info.png