Information zum Film

IN MY BLOOD IT RUNS

Australien 2019

84 Min | OmenU

Der Film begleitet den 10-jährigen Dujuan und seine Familie, Arrernte-Aborigines im australischen Alice Springs. Dujuan ist Heiler, ein guter Jäger und spricht drei Sprachen. Obwohl intelligent und begabt, „versagt” er in der Schule und gerät zunehmend in die Mühlen von Sozialbehörden und Polizei. In Australien können Kinder bereits mit 10 Jahren ins Gefängnis gesperrt werden. Eine Menschenrechtsverletzung, die vor allem Kinder von Ureinwohner*innen trifft. Währenddessen kämpft seine Familie darum, dass Dujuan neben seiner westlichen Ausbildung eine gute Arrernte-Erziehung erhält.

Ten-year-old Dujuan is a healer, a good hunter and he speaks three languages. Yet Dujuan is ‘failing’ in school and facing increasing scrutiny from welfare and the police. As he travels perilously close to incarceration, his family fights to give him a strong Arrernte education.

Regie
Maya Newell
Thema
Menschenrechte
Schlagworte
Kolonialismus, Rassismus
Ziel für nachhaltige Entwicklung
Quality education
Vorstellungen
Samstag, 6. 11. 202118:00 Uhr
Gast:
N. N.
keine_info.png
Sonntag, 7. 11. 202116:30 Uhr
mit anschließendem Filmgespräch
keine_info.png