Information zum Film

DAS KOMBINAT

Deutschland 2023

90 Min | deutsch

Der Dokumentarfilm DAS KOMBINAT begleitet über einen Zeitraum von neun Jahren das Kartoffelkombinat aus München auf seiner bewegenden Reise von einer idealistischen Idee zur größten Solidarischen Landwirtschaft in Deutschland. Den beiden Gründern, Daniel Überall und Simon Scholl, dient dabei der Anbau von Gemüse als trojanisches Pferd, um eine viel größere Idee voranzutreiben. Die beiden wollen ein ganz anderes Wirtschaftssystem, eine Alternative zur kapitalistischen Produktionsweise. Auf dem Weg dorthin tauchen sowohl gärtnerische als auch persönliche Probleme auf. Die Konflikte wachsen, doch das Projekt ist noch am Leben.

This documentary follows the development of a huge agricultural cooperative called “Das Kartoffelkombinat” („the potato combine“). Its founders are committed to creating a place where people like to work and can follow their ideals apart from capitalist constraints. Despite many conflicts and compromises the cooperative is still working today.

Regie
Moritz Springer
Schlagworte
Arbeit, Landwirtschaft, Alternativen
Ziel für nachhaltige Entwicklung
Decent work and economic growth
Vorstellungen
Sonntag, 12. 11. 202316:00 Uhr
Gast:
Simone Ott von Netzwerk Solidarische Landwirtschaft
keine_info.png