Wolfgang Landgraeber

Landgraeber
Wolfgang

Über: 

Fernsehjournalist und Filmemacher, war bis 2012 in leitender Position beim Fernsehen des Westdeutschen Rundfunks in Köln. Er gehörte von Ende der 1970er bis Ende der 1990er Jahre zu den renommiertesten investigativen Fernsehjournalisten in Deutschland. Für seine Arbeit als Redakteur und Reporter bei den Magazinen MONITOR und PANORAMA und als Autor längerer Dokumentarfilme und Fernsehdokumentationen für den WDR und die ARD erhielt er zahlreiche Preise auf Film- und Fernsehfestivals, darunter einen Adolf-Grimme-Preis. Er lehrt seit 1981 regelmäßig an deutschen Filmhochschulen und Universitäten.