Hans-Georg Eberl

Eberl
Hans-Georg

Über: 

Hans-Georg Eberl ist Aktivist, Gelegenheitsautor, Deutschlehrer in der Erwachsenenbildung und Filmemacher. Er ist – zuvor in Bayern, aktuell in Wien – als Unterstützer selbstorganisierter Refugee-Proteste und in Kämpfen gegen Abschiebung aktiv. Im Rahmen des transnationalen Netzwerks "Afrique Europe Interact" pflegt er seit langem enge Kontakte zu Basisinitiativen in Mali und Togo. Seinen Lebensunterhalt verdient er als Trainer für Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache an den Wiener Volkshochschulen. In diesem Zusammenhang interessiert er sich auch für die Möglichkeiten der emanzipatorischen Gestaltung des DaF/DaZ-Unterrichts jenseits des verordneten Deutschzwangs.